Wir über uns

Unsere Kindertagesstätte wurde 2003 von der Stadt Neustadt a. Rbge. als zweigruppiger Kindergarten gebaut und wird seitdem in der Trägerschaft der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Neustadt betrieben.

2007 wurde unsere Einrichtung um zwei Gruppen erweitert.

 

Seit August 2017 betreuen wir 80 Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren in vier Gruppen.

Gelbe Gruppe: 15 Krippenkinder (1-3 Jahre)
Lila Gruppe: 15 Krippenkinder (1-3 Jahre)
Rote Gruppe: 25 Kindergartenkinder ganztags (3-6 Jahre)
Grüne Gruppe: 25 Kindergartenkinder ganztags (3-6 Jahre)

(in der roten und grünen Gruppe bieten wir nach Absprache einzelne Halbtagsplätze an.)

 


  
Wir möchten Kinder auf Ihrem Weg in ihrer Entwicklung und Identitätsbildung begleiten, indem wir sie individuell unterstützen, fördern und ihr Wissen erweitern.

 

Wir nehmen jedes Kind in seiner Persönlichkeit so an, wie es ist als unverwechselbares Geschöpf Gottes.

 

Zum Wohl jedes Kindes streben wir eine Erziehungspartnerschaft mit den Eltern an, um Eltern zu entlasten, zu beraten und Kompetenzen zu stärken.

 

Geborgenheit und Beziehungen sind wesentlich, damit die Kinder in ihrer Entwicklung wachsen können.

       

Als Evangelisch-Freikirchliche Einrichtung sind uns christliche Grundwerte wichtig, weil diese dem Wohl der Menschen dienen. Unser Leben und unsere Arbeit sollen von diesen Werten geprägt sein.

 

Wir sind eine evangelische Gemeinde, weil wir das Evangelium, die Gute Nachricht von Jesus Christus und die Liebe Gottes an alle Menschen in Wort und Tat weitergeben.

 

Wir sind eine freikirchliche Gemeinde, darum besitzen Freiwilligkeit, Glaubens- und Gewissensfreiheit, Gleichheit und ehrenamtliches Engagement für uns einen hohen Stellenwert.